Entry is not published

Disney

Top-Entry

Das Walt Disney World Resort ist ein Komplex mehrerer Freizeitparks in der Nähe von Orlando in Florida. Das Resort gehört zur Abteilung Walt Disney Parks and Resorts der Walt Disney Company und umfasst vier verschiedene Themenparks, zwei Wasserparks sowie 23 Hotels und ist somit kein einziger, in sich geschlossener Freizeitpark. Zusammen ergeben die Parks plus Zusatzeinrichtungen wie etwa Straßen, Nutzgebäude, ungenutzte Freiflächen eine Bruttofläche von etwa 15.000 Hektar, was das Walt Disney World Resort zum flächenmäßig größten Freizeitkomplex der Welt macht (die eigentliche Nettofläche, die sich auf die einzelnen Parks verteilt und anhand derer die Größe eines Freizeitkomplexes gemessen wird, ist wesentlich kleiner). Die grundlegende Idee zu Disney World war die Vorstellung Walt Disneys, ein noch größeres Disneyland zu bauen und es auch ständig erweitern zu können, unabhängig vom Platzbedarf; im Disneyland Resort waren infolge des großen Erfolgs von Disneyland schnell alle umliegenden Grundstücke von anderen Investoren aufgekauft worden, sodass an zusätzliche Flächen nicht mehr zu denken war. Deshalb kaufte Disney Anfang der 1960er Jahre heimlich über diverse Tarnfirmen und andere Investoren günstig Land in der Gegend um Orlando auf. Die Taktik war auch erfolgreich, denn erst, nachdem der Großteil der Fläche für Disney World erworben war, kamen Gerüchte auf, dass Disney einen neuen Park in Orlando plane. Disney World war ebenfalls als eine Art Disneyland für die Zukunft geplant worden.

Das Projekt sollte ebenfalls eine Arbeitsgemeinschaft enthalten, mit der Disney seine Ideen für Stadtplanung testen könnte. Disney nannte dieses Projekt Experimental Prototype Community (oder City) of Tomorrow (kurz: EPCOT). Disney war zu Lebzeiten sehr interessiert an den gesellschaftlichen Entwicklungen der Zukunft gewesen und wollte so gestaltend darauf einwirken. Tatsächlich wurde später ein Themenpark namens Epcot im Walt Disney World Resort eröffnet, allerdings nicht vollständig in der Form, wie es sich Disney vorgestellt hatte. Das Projekt Epcot, für das Disney viel plante und arbeitete, konnte er nie verwirklicht sehen, da er bereits 1966 starb. Allerdings wurde in der Nähe des Epcot-Themenparks eine Stadt nach den Vorstellungen Disneys erbaut. Celebration, wie die Disney-Stadt genannt wird, wurde 1996 von der Walt Disney Company gegründet.

Das Resort sollte eigentlich Disney World genannt werden. Vor der Eröffnung wurde der Park jedoch zu Ehren von Walt Disney von seinem Bruder Roy O***Kontaktdetails werden automatisch entfernt***r Disney in Walt Disney World umbenannt.

Das Walt Disney World wie auch das Disneyland hatten eine eigene Währung: Der Disney Dollar. Diese Währung ist eins zu eins mit dem US-Dollar umrechenbar. Die Währung hat deshalb mehr Gutschein-Status. 2016 wurde bekanntgeben, dass die Produktion eingestellt wurde. Existierende Disney Dollar können weiterhin zur Bezahlung verwendet werden.

Categories:
Others
Order type:
Text design Proofreading Translation
Processing time up to
05.06.2020
Volume of work
3 Pages (Din A4)
Market entry id
202023640
That's why you should place your order only over us
  • Free of charge for clients
  • Only verified contractors
  • Support in case of misunderstandings
  • Free plagiarism check
  • Evaluate your contractor
  • Online fixed agreements
Register or login to send messages.
Created by aubreesawayn 1 month ago
Report entry

Report entry

Bids

WortText
No ratings
Bid received 3 weeks ago
xx,-
Heens
No ratings

Hallo,

mein Angebot bezieht sich auf einen deutschen Fließtext (3 DINA 4 Seiten). Die Portalsgebühr (20%) ist bereits mitinbegriffen.

Bid received 1 month ago
xx,-
loading
On Writeree.com you can insert a writing job for free & without commitment and receive offers from verified text experts.
1Create a write job for free
2 Receive non-binding offers from verified experts
3Decide for the best offer