Zum Abgewöhnen

Sie ist ja so sensibel, die ärmste.

Ein scheeler Blick, eine Absage, ein bisschen Ärger, mir macht das nichts aus, aber sie ist weich im Nehmen.

Schon ist sie gekränkt, beklagt sich, drohen Migräne. Dann wieder blockt sie, stellt sich taub, will nicht, spielt die Unergründliche.

Ja, diese ewige Nörglerin geht mir auf die Nerven. Aber was soll ich machen? Unzertrennlich sind wir, bis dass der Tod uns scheidet,

meine Psyche und mich.

Categories:
Others Poetry
Order type:
Text design Other tasks
Ends in
Processing time up to
05.02.2021
Market entry id
202124508
That's why you should place your order only over us
  • Free of charge for clients
  • Only verified contractors
  • Support in case of misunderstandings
  • Free plagiarism check
  • Evaluate your contractor
  • Online fixed agreements
Register or login to send messages.
Created by lilianadoyle 3 weeks ago
Report entry

Report entry

Bids

This entry has no bids yet
loading
On Writeree.com you can insert a writing job for free & without commitment and receive offers from verified text experts.
1Create a write job for free
2 Receive non-binding offers from verified experts
3Decide for the best offer